STREET ART WIEN


Auf Initiative von Sonia Siblik und dem „Verein Börseviertel“ fand am 12. 9. 2020 zum 5. Mal die Open Space Galerie „STREET ART – Kunst am Zaun – über 200 Meter Kunstmarkt“ statt. Zum zweiten Mal beteiligte sich die ÖGKM und KUKI an diesem Kunst-Event.

 

• KUKI-Promotion

• Fund-Raising des ÖGKM-Projektes KUKI Kunst hilft Kindern

• ÖGKM-Vorstellung mit Werken von ÖGKM-Mitgliedern

• Präsentation des Projektes „Signatur der Liebe“ von/mit Johannes Broinger (ÖGKM)

  in Kooperation mit Sigrid „MO“ Moschner (ÖGKM-Ausstellungskoordination)