· 

LIEBE oder: ALLES PLÖTZLICH ANDERS

Simone Fürnschuß-Hofer

Dreifache Mutter, Wort- und Sinnfinderin, Projektgestalterin, Neulandbegeherin, Lernende. Autorin des 2007 erschienenen Buches „Das Leben ist schön. Besondere Kinder, besondere Familien.“

 

Ihr sehr berührender „Herzton“ ist ein Manifest für die Schönheit des Lebens – und für das Leben mit Down-Syndrom.

 

HERZTON #2 | Video 3:17 | Audio 2:56


In der Sprache-Musik-Bilder-Serie HERZTON von „Signatur Liebe“ geben Menschen aus Naturwissenschaft, Philosophie, Religion und Kunst der Liebe ihre Stimme und spüren der Frage nach: „Was bedeutet dieser Wert für mich?“ Alle anzeigen

Kommentare: 3
  • #3

    Margaretha G. (Dienstag, 24 März 2020 10:18)

    Einer der berührendsten Texte, die ich jemals gehört habe - Liebe pur, danke!

  • #2

    Gabriele A. Pühringer, Wien (Donnerstag, 19 März 2020 19:48)

    Lieber Johannes, welch' schöne Idee hast du wieder ins Leben geholt.
    Der Beitrag berührt mich, macht mich dankbar, das Menschen so viel gelebte Liebe zum Ausdruck bringen. Über sich hinauswachsen und ein Mehr an Liebe entdecken.

  • #1

    Gabriele Haas (Mittwoch, 18 März 2020 11:30)

    Berührende und wunderbare Worte bin berührt und angerührt, weil ich selbst eine Schwester mit Down-Syndrom habe und weiß wieviel Glück sie in unsere Familie gebracht hat und noch immer bringt. Bei all den Herausforderungen im Alltag!
    LIEBE - kann alles meistern!